Was machen wir denn eigentlich…?

2 03 2018

Eine der, wenn nicht sogar DIE häufigste Frage, die ich gestellt bekomme ist folgende: Was kann man mit Akupunktur denn überhaupt machen?

Kurz gesagt:

– Schmerzbehandlung mit Akupunktur: Schmerzen im unteren Rücken und Knieschmerzen.

– Behandlung von Spannungskopfschmerzen und Migräne mit Akupunktur

– Prophylaktische und akute Behandlung allergischer Erkrankungen (z.B. Heuschnupfen) mit Akupunktur und Spenglersan Kolloid Immuntherapie.

– Raucherentwöhnung durch Injektionstherapie

– Gewichtsreduktion mit der chinesischen Regulationstherapie.

090609CGiebeler041

Schröpfköpfe und Nadeln

Dazu werden Nadeln in spezifische Punkte des Körpers gestochen, um den Körper anzuregen und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Die Wirkung der Akupunktur ist schmerzlindernd, entspannend und regulierend und soll die Gesundheit wieder herstellen.

Marco Weser – Heilpraktiker

Im Boden 22 – 65589 Hadamar (Limburg/Weilburg)

Tel.: 06433 / 91 85 38*

Sprechzeiten:

Mo – Fr: 9:00 – 12:00 Uhr 

Mo – Fr: 14:00 – 18:00 Uhr 

Advertisements




Die Epicondylitis humeri (Tennisellenbogen)

31 08 2011

Der sogenannte Tennisellenbogen wird in der Traditionellen Chinesischen Medizin in den Bereich der Bi-Syndrome gerechnet, die sich in der Hauptsache mit Schmerzen im Bewegungsapparat befassen.

In der Praxis wird die Epicondylitis meist als lokales Problem betrachtet, welches durch das Auftreten der in der TCM bekannten Pathogene Wind und Kälte, die in die Meridiane eindringen, sowie berufliche oder sportliche Überanstrengung entstehen kann.

 

Praxis für klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin

Marco Weser – Heilpraktiker – 65589 Hadamar (Limburg/Weilburg) – Tel.: 06433/918538








%d Bloggern gefällt das: