Die Behandlung der Polyneuropathie mit Akupunktur

28 09 2018

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) beschreibt die Ursache der Polyneuropathie als eine Invasion von Feuchtigkeit, die die Meridiane der Extremtäten blockiert. Dies ist möglich, da die Transport– und Transformationsfunktion der Milz gestört ist. Im Regelfall verarbeitet die Milz Feuchtigkeit und verteilt diese dann im Körper.

Das Behandlungsprinzip in der TCM basiert auf dem Durchgängigmachen der betroffenen Leitbahnen, der Stärkung des Funktionskreises Milz und dem Ausleiten von Feuchtigkeit. Die Zirkulatio von Qi und Blut soll ebenfalls begünstigt werden.

Als Sonderform der Polyneuropathie kennt man auch die diabetische Polyneuropathie.

Banner

Haben Sie Fragen zu Ihrem Beschwerdenbild und sind interessiert an einer Behandlung mit Akupunktur? Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie!

Praxis für klassische Akupunktur und TCM, Marco Weser, Heilpraktiker

Im Boden 22, 65589 Hadamar (Limburg/Weilburg)
Tel.: 06433/91 85 38

Sprechzeiten:
Mo – Fr: 9:00 – 12:00 Uhr
Mo – Fr: 14:00 – 18:00 Uhr

 

 

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: