Kopfschmerzen und Migräne

2 11 2011

Bei Kopfschmerzen und Migräne sollte vor einer Akupunkturbehandlung eine fachärztliche Diagnostik zum Ausschluss schwerer Erkrankungen wie Tumoren, Blutungen etc. durchgeführt werden.

Die Behandlung der Kopfschmerzen erfolgt dann nach Meridian– und SyndromBezug.

Kopfschmerzen und Migräne können nach verschiedenen Möglichkeiten unterteilt und eingeordnet werden. Relevant hierfür sind der Verlauf (akut/chronisch), die Schmerzlokalisation (als wichtiges Kriterium für die Punktauswahl), der Schmerzcharakter sowie bestehende Zusatzsymptome wie Übelkeit, Erbrechen oder Schwindel.

Marco Weser – Heilpraktiker – 65589 Hadamar (Limburg/Weilburg) – 06433/91 85 38 – www.Praxis-Weser.de


Aktionen

Information

2 responses

2 11 2011
2 11 2011

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




<span>%d</span> Bloggern gefällt das: