Myopie (Kurzsichtigkeit)

16 08 2011

In der Traditionellen Chinesischen Medizin findet man die Myopie, oder auch Kurzsichtigkeit, unter der Bezeichnung: „In der Nähe sehen, in der Ferne schwach“.

Die Ursachen hierfür sind in der kongenitalen Anlage oder in Umwelteinflüssen zu sehen, wie zum Beispiel die Arbeitsbedingungen oder Überbeanspruchung. Diese Faktoren führen zu Leber- und Nieren-Yin-Mangel sowie Qi- und Blut-Mangel bis hin zu einer mangelhaften Blutzirkulation, was zu einer Minderversorgung der Augen führt.

Praxis für klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin

Marco Weser – Heilpraktiker – 65589 Hadamar (Limburg/Weilburg) – Tel.: 06433/918538


Aktionen

Information

2 responses

16 08 2011
10 10 2011

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: